aktuell  


UAKTI
FLUTE AND BRASS
FLUTE AND STRINGS
DUO FLÖTE UND GITARRE
MARK DRESSER TRIO
DUO FLÖTE UND PERKUSSION



Canção do Amor
Virtuose Musik für Flöte und Gitarre

Matthias Ziegler, Flöte – Daniel Erni, Gitarre
Werke von: Piazzolla, Villa Lobos, Ravel, Gnatalli, Bonfa u.a.

Das Aussergewöhnliche an einem Konzertprogramm mit Daniel Erni und Matthias Ziegler besteht sicher darin, dass sie es verstehen, Werke aus der klassischen Literatur mit Eigenkompositionen zu kombinieren. Die konsequente Ausschöpfung der klanglichen Möglichkeiten ihrer Instrumente und die Spiellust stehen im Vordergrund.
Da die beiden Musiker nun seit fast 20 Jahren musikalisch zusammenwirken, hat sich eine Sprache entwickelt, die es ihnen erlaubt, arrangierte Musik mit Improvisationen nahtlos zusammenzufügen. So entsteht eine Musik, welche aus dem Moment heraus den Raum und die Stimmung des Konzertabends miteinbeziehen kann.
So reich an musikalischen Ausdrucksformen sei die lateinamerikanische Musik, dass sie über Jahrhunderte weg jährlich einen neuen Tanz, eine neue Liedform, einen neuen Rhythmus der Welt anbieten könne. Der amerikanische Halbkontinent verdankt diese schöpferische Kraft zuallererst seiner bunt gemischten Bevölkerung. Die Stile der verschiedenen Bevölkerungsgruppen, sei es die der afrikanischen, der indianischen oder der europäischen, bilden zusammen dieses beinahe unerschöpfliche Reservoir, das immer wieder neue, befruchtende Kombinationen ermöglicht.
Diesem Schmelztiegel entsprungen ist auch die Musik Astor Piazzollas, dessen «Histoire du Tango»den ersten Programmteil des Duo's Matthias Ziegler-Daniel Erni virtuos eröffnet. Werke von Heitor Villa-Lobos lassen den Zuhörer etwas von dem erahnen, was die Brasilianer Saudade nennen.
Im zweiten Teil des Programms, welcher durch Eigenkompositionen bestimmt wird, wird der Klang des traditionellen Flöte-Gitarre Duos auf spannende Art erweitert. Durch die leichte Verstärkung der Instrumente verfügt der Zuhörer über eine Art «Vergrößerungsglas», das es ihm ermöglicht, auch feinste Nuancen und Klanggeräusche wahrzunehmen. Matthias Ziegler verwendet neben der konventionellen und einer Bass-/Kontrabassflöte auch die selbst entwickelte Matusiflute.

         
AKTUELL ENSEMBLES KLANGWELTEN PALLADIO MATTHIAS ZIEGLER KONTAKTE