aktuell  


UAKTI
FLUTE AND BRASS
FLUTE AND STRINGS
DUO FLÖTE UND GITARRE
MARK DRESSER TRIO
DUO FLÖTE UND PERKUSSION



Stimmen und Gezeiten

Franziska Baumann, Stimme,
Elektronik Matthias Ziegler, Flöten

 

Am Prau Pulté See in Flims wurde im Sommer 2004 im Rahmen des Festivals Flims Klang’04 ein aussergewöhnlicher Klangort eingerichtet. Mit Lautsprechern im umliegenden Wald und mit schwimmenden Lautsprechern auf dem Prau Pulté See entstand ein «Instrument» in der Landschaft. Dieses wurde sowohl mit täglichen Konzerten als auch mit einer Klangkomposition bespielt.

Franziska Baumann und Matthias Ziegler integrieren die musikalischen und räumlichen Erfahrungen ihrer gemeinsamen Arbeit am Prau Pulté See in eine neue konzertante Form. Hellhöriges Reagieren, kammermusikalische Dialoge, elektroakustische «Erinnerungen» an die Orkney Islands und an den Ort Prau Pulté lassen überraschende Klanglandschaften entstehen.

Beide Musiker verwenden zeitgenössische Spieltechniken und Elektronik. Durch gezielte Mikrophonierung wird das Innere der Flöte zum erweiterten Spielraum. Die Sängerin spielt mit einem interaktiven Sensorhandschuh, der ihr erlaubt, Stimme und vorkomponierte Klangsequenzen in Echtzeit zu kontrollieren.

Dabei bewegen sich die Musiker ebenso eigenwillig wie leichtfüssig im Spannungsfeld von Raum, Stimme und Instrument.

www.stimmenundgezeiten.ch
www.franziskabaumann.ch

Die Sängerin und Klangkünstlerin Franziska Baumann ist seit Jahren mit verschiedensten Formen der improvisierten und komponierten Musik unterwegs. Als Vokalperformerin integriert sie unverwechselbare mikrotonale, timbrale, sprachnahe und perkussive Vokaltechniken.

Dies in einem Umfeld, das mit seinem Spektrum die immense Vielfalt von Perspektiven für kreative MusikerInnen von heute widerspiegelt: von der rein akustischen Musik bis zur Sensor- und Digitaltechnik, von konzertanten Bühnensituationen bis zu Raumklangprojekten.

         
AKTUELL ENSEMBLES KLANGWELTEN PALLADIO MATTHIAS ZIEGLER KONTAKTE